Verwaltung / VISA

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit sich bei der Alliance Française Strasbourg Europe vor-anzumelden, indem Sie bequem von zu Hause eine Fern-Voranmeldung durchführen und dann den Anmeldevorgang vor Ort in unserem Sekretariat abschließen. Sie können sich auch vollständig vor Ort oder aus der Ferne anmelden.

Vor-Anmeldung

Spätestens einen Monat vor Kursbeginn sollten Sie:

Uns das Anmeldeformular per E-Mail zukommen lassen: information@afstrasbourg.eu, es kann auf folgender Webseite heruntergeladen werden

Sie bezahlen die Verwaltungsgebühr (60 €) die 12 Monate gültig ist, aber nicht zurückerstattet werden kann

Sie bezahlen eine Anzahlung für die Kursgebühren (60€ Anzahlung pro Kursmonat und reservieren somit Ihren Platz im gewünschten Kurs.

Nach Erhalt Ihrer Bezahlung (durch eine internationale Banküberweisung) und Ihrer E-Mail mit dem Anmeldeformular, lässt Ihnen die Alliance Française Strasbourg Europe eine Bescheinigung über Ihre Vor-Anmeldung zukommen: diese Bescheinigung ermöglicht Ihnen einen Visumsantrag als Student zu stellen.

 

Wichtiger Hinweis!

Der Visumsantrag muss in Ihrem Herkunftsland gestellt werden (Konsulat...)
Ein Visum für Touristen (3 Monate) kann in Frankreich nicht verlängert werden
In manchen Herkunftsländern kann sich die Bearbeitungsdauer Ihres Antrags über mehrere Monate erstrecken!

Visumsausstellung und Aufenthalt auf französischem Boden

Die Kursteilnehmer müssen sich den Aufenthaltsvorschriften der französischen Gesetzgebung unterwerfen und das 18. Lebensjahr vollendet haben. Minderjährige Kursteilnehmer ab 16 Jahren können mit einer Elternerlaubnis angemeldet werden.

 

Jeder Kursteilnehmer, der ein Visum infolge einer Vor-Anmeldung oder einer Anmeldebescheinigung der AFSE erhalten hat, ist verpflichtet an allen von ihm ausgewählten Kursen teilzunehmen.

 

Zur Ausstellung einer Aufenthaltsgenehmigung muss jeder Kursteilnehmer eine Bescheinigung über eine Unfall- und Haftpflichtversicherung vorlegen… Diese Versicherungen sind obligatorisch und die Kosten gehen zu Lasten des Studenten.

Komplette Kursanmeldung

Nach Ihrer Ankunft und spätestens 3 Tage vor Kursbeginn, müssen Sie im Sekretariat der AFSE verschiedene Gebühren begleichen:

  • Die Verwaltungsgebühr (60€), die nicht zurückerstattet werden kann, aber 12 Monate gültig ist (es sei denn, Sie haben diese Kosten bereits während Ihrer  Vor-Anmeldung bezahlt)
  • Die Gesamtkosten für den ersten Kursmonat (oder den Restbetrag, wenn Sie sich bereits vorangemeldet haben)

 

 

Folgende Dokument werden für die endgültige Anmeldung benötigt:

  • zwei Passbilder
  • ein gültiges Identitätsdokument mit Foto (Reisepass oder Ausweis)
  • ein Nachweis über Ihre Aufenthaltserlaubnis in Frankreich (Visum, Aufenthaltsgenehmigung)
  • eine Übernahmebescheinigung, wenn die Kosten von einem Dritten übernommen werden